Kontakt

Die Einsiedelei, welch schönes Wort, ist zusehends kompliziert. Suchten Menschen, Männer meist, früher nach der Einöde, um das Weite zu suchen und sich selber zu finden, dann gingen sie in den Wald: Holz sammeln, Hütte bauen, Hasen jagen, fertig war die Ermitage, wie es auf Französisch noch schöner heißt. Und jetzt? Ist die Welt so zersiedelt, dass der Weg dahin endlos ist und beschwerlich.

 

Meine Suche nach den schönsten Plätzen dieser Erde



2007 haben wir das irdische Paradies gefunden!

Hier ist die Welt (noch) nicht zersiedelt und die naturnahe Einsamkeit ist möglich.


  Dieter Graeber & Regina Schön
   
Smołdziński Las Nr. 289/22
76-214 Smołdzino - Polen
   
 info@o-f-e.eu
   
www.o-f-e.eu
   
+ 48 698 770 727

 


  Dieter Graeber & Regina Schön
   
Seegerstr. 6
D 13158 Berlin - Pankow
   
mail@d-graeber.de
   
+ 49 30 / 474 691 27
   
+ 49 163 / 913 51 20
   
   
Smołdziński Las